Besprechung der Hausaufgaben

  1. Schreib die Hausaufgaben übersichtlich und lass reichlich Platz für Korrekturen und Hinweise neben oder unter der Lösung der Aufgabe.

  2. Kennzeichne falsche Ergebnisse, indem du falsch oder falscher Rechenweg schreibst, oder indem du das falsche Ergebnis sauber durchstreichst. (Nicht killern !)

  3. Berichtige falsche Rechnungen oder falsche Ergebnisse, indem du das richtige daneben schreibst.
    Beispiele:
    a)

    7 35 = 7 30 =

    210 + 7 5 = 35 = 245

    richtig: 7 35 = 7 30 + 7 5 =

    210 + 35 = 245

    Endergebnis und Idee der Rechnung richtig, aber: Gleichheitszeichen falsch verwendet

     

    b)

    Klammere aus und rechne dann:

    3 8 + 15 3 3 3 = 3 (8 + 15 3)

    = 24 + 45 9 falscher Rechenweg

    = 60

    richtig ausgeklammert,

    so hätte ich weiterrechnen sollen:

    3 20 = 60

    c)

    15 9 + 15 + 5 15

    = 15 ( 9 + 5 ) falsch

    = 15 14

    = 210

    Statt 15 muss man sich 1 15 denken, so ist es dann richtig:

    = 15 ( 9 + 1 + 5 )

    = 15 15

    = 225